. .

Intensivkur

„Entgiften und Akku laden“ über 5 Tage

Dieses Behandlungsprogramm eignet sich bei Erschöpfungszuständen und nachlassender Spannkraft, bei Immunschwäche mit häufigen Erkältungskrankheiten sowie bei Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises, einschließlich Arthrose und Fibromyalgie (“Weichteilrheumatismus”).

Wir haben für Sie ein fünftägiges Intensivprogramm entwickelt mit dem Ziel, medizinische Behandlungen in sinnvoller Weise zu kombinieren, um auch in kurzer Zeit spürbare Effekte zu erzielen.

Unser Behandlungskonzept lautet:

Entgiftung + Energiezuleitung = Steigerung der Leistungsfähigkeit und des Abwehrsystems

Das Programm beinhaltet folgende Verfahren (vorbehaltlich individueller Modifikationen):

  • Gründliche Entlastung des Gesamtstoffwechsels über den Darm mit Hilfe einer in den USA entwickelten Spezialmethode – 4x/Woche.
  • Im Anschluß daran leiten wir eine individuelle Ernährungsplanung und Wiederaufforstung der gesunden Darmflora ein. Dies ist wichtig für Stoffwechsel und Immunsystem.
  • Physiotherapie mit Lymph-Energiemassage, Akupunktmassage nach Penzel, Fußreflexzonenmassage, zur Entgiftung und Energieaktivierung.
    Diese Behandlungen werden im täglichen Wechsel durchgeführt.
  • Aufbauinfusionen mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spezialmittel zur Leberentgiftung
    Trotz kalorisch üppiger Ernährung, herrscht bei zahlreichen Menschen ein Mangel an Vitalstoffen. Die gezielte Zufuhr mittels Infusion erfolgt dreimal im Rahmen der Behandlungswoche und dient der Beseitigung von Defiziten und der Gewebsentschlackung. Besonders bei erschöpften Menschen erweisen sich derartige Infusionen als sinnvoll.
  • Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach von Ardenne
    Streß und die vielfältigen heutigen Belastungen reduzieren die Sauerstoffreserven, belasten dadurch den Stoffwechsel und schwächen das Abwehrsystem.
  • HOT/UVB – Eigenblutstimulation nach Wiesner
    verbessert die Funktion der körpereigenen Enzyme und unterstützt die Sauerstoffaufnahme in die Organe. Zusätzlich wird die Leberentgiftung angeregt. Diese Behandlung erfolgt zweimal, im Wechsel mit den Vitamininfusionen.

Ihr Zeitaufwand

Für das gesamte Behandlungspaket sind täglich 3-4 Stunden erforderlich. Die Behandlungen beginnen Montagvormittag und enden Freitagmittag. Somit fallen für Sie nur 4 Übernachtungen an!

Matejka Tagesklinik

Medizinische Leitung:
Dr. med. Rainer Matejka

FA für Allgemeinmedizin
– Naturheilverfahren –
Exp. f. biol. Med. (Univ. Mailand)

Geschäftsführung
Elena Matejka

Wilhelmshöher Allee 273 a
34131 Kassel

Telefon: 0561 3403-1
Telefax: 0561 3403-3
info@matejka-tagesklinik.de

Button


Datenschutzerklärung Google Analytics

-->